Eierlöffel Perlmutt – Die besondere Art ein Ei zu essen

Perlmutt Eierlöffel oder Stahl EierlöffelUm ein Frühstücksei genießen zu können, gehört in aller Regel ein Eierlöffel dazu. Doch welche Löffel eigenen sich da. Perlmutt ist ein Stoff, aus dem man sehr schöne Eierlöffel produzieren kann. Es geht natürlich auch ein normaler Edelstahllöffel, aber möchte man ein besonderes Designerlebnis so ist der Perlmuttlöffel eine gute Wahl. Wichtig beim Verzehr von Eiern ist, keine Silberlöffel zu nehmen, da sie durch den hohen Schwefelgehalt der Eier durch eine chemische Reaktion schwarz werden. Innerhalb kurzer Zeit ist der Silberlöffel nicht mehr strahlend glänzend, sondern nur noch schwarz. Perlmutt dagegen behält seine Farbe bei.

Was ist Perlmutt

Perlmutt ist im Allgemeinen kein so bekannter Stoff wie Edelstahl oder Glas. Perlmutt ist manchmal auch unter Perlmutter bekannt und kommt aus dem englischen „Mother of pearl“. Perlmutt ist eine Verbindung aus Calciumcarbonat (ca. 95% der Masse) und organischen Substanzen (ca. 5% der Masse). Perlmutt besitzt eine sehr spezielle Oberflächenstruktur, welches es erlaubt matten Glanz zu erzeugen.

Die Oberfläche hat eine Struktur, sodass Perlmutt nur einen Teil des weißen Lichtes reflektiert, ein anderer Teil wird transmittiert. So kommt es zur Interferenz der Lichtstrahlen (Überlagerung der Lichtstrahlen). Dies bedeutet, dass einige Farbanteile komplett herausgefiltert werden, da sich Lichtstrahlen bei der Interferenz auslöschen können. Je nach Blickwinkel erscheinen damit verschiedene Farbtöne.

Dies macht man sich bei den Perlmuttlöffeln auch zu nutze. Daher ist ein Eierlöffel aus Perlmutt auch was ganz Besonderes. Das Material hat eine ganz spezielle Optik, welche man sich auch bei der Herstellung von vielen Kunstobjekten oder Schmuck zu Nutze macht.

Nicht nur die optischen Eigenschaften sind bei Perlmutt gut, sondern auch die Mechanischen. Perlmutt ist ziemlich stabil und es bilden sich nur sehr selten Risse. Allerdings sollte man die Perlmutteierlöffel nicht in die Spülmaschine machen, dies vertragen sie nicht so gut.

Eierlöffel aus Perlmutt kaufen – Kosten

Der Vorteil von Perlmuttlöffeln liegt auf der Hand. Sie haben eine außergewöhnliche Optik und sind das passende Schmuckstück zu einem schönen Eierbecher. Außerdem bietet Perlmutt den Vorteil, dass es sich bei Kontakt von Eiern oder auch Kaviar geschmacksneutral verhält. Vor allem bei Silber hat man das Problem, dass diese Löffel eben nicht geschmacksneutral sind. Manche sagen auch, dass bei Metalllöffeln sich der Geschmack von Eiern verändert.

Dann bleibt eigentlich nur noch ein Eierlöffel aus Perlmutt oder eben ein normaler Kunststofflöffel. Ein normaler Kunststofflöffel sieht aber nicht sonderlich edel auf einem schön gedeckten Frühstückstisch aus.

Allerdings sind Perlmuttlöffel beim Kaufen auch nicht ganz günstig. Ein Löffel aus Perlmutt kostet schnell mal 10-20€. Dieses Geld ist aber gut investiert.

Aufpassen muss man von Löffeln, die nur eine Perlmuttoptik enthalten. Diese sind nämlich nicht aus echtem Perlmutt, sondern nur aus günstigem Acrylglas hergestellt. Dies hat allerdings nichts mit Perlmutt zu tun.